Darum hat Barack Obama eine Rolle in „3 Body Problem“ abgelehnt


Die Begründung des Ex-Präsidenten der USA ist nachvollziehbar ...

Auf Anfrage der ehemaligen „Game Of Thrones“-Showrunner David Benioff und D.B. Weiss erteilte Barack Obama eine Absage für einen Gastauftritt in der Netflix-Serie „3 Body Problem“. Der 62-Jährige formulierte sein Schreiben jedoch humorvoll: „Falls es jemals eine echte Alien-Invasion gibt, sollte ich mich eher für diese Krise aufheben.“

„Die drei Sonnen“ wird mit „Game of Thrones“-Machern zur Netflix-Serie

Eine Rolle in der heiß erwarteten US-Netflix Serie „3 Body Problem“ hätten wahrscheinlich nur wenige abgelehnt. Doch Barack Obama verweigerte das Angebot. Die Entwickler David Benioff und D.B. Weiss fragten den ehemaligen US-Präsidenten an, da dieser ein großer Fan von den Originalbüchern sei, auf denen die Serie passiert. Gegenüber der „New York Times“ beschrieb Obama die Bücher als „fantasievoll und einfallsreich“. Benioff und Weiss berichten in einem Interview mit „USA Today“ von der Absage. „Er will sein Pulver trocken halten, für den Fall, dass es eine echte dramatische Situation gibt“, fügt Weiss hinzu.

„3 Body Problem“ könnte neuer Netflix-Hit werden

Die Serie, basierend auf dem Buch „Die drei Sonnen“ von Liu Cixin, ist die erste Serie, die David Benioff und D.B. Weiss nach ihrer Erfolgsshow „Game of Thrones“ produzieren. Um dem Bestseller des chinesischen Science-Fiction-Schriftstellers gerecht zu werden, wurden den Machern von „3 Body Problem“ 20 Millionen US-Dollar zur Verfügung gestellt – pro Episode. Damit könnten Benioff und Weiss „Game Of Thrones“ toppen. Die Serie hatte zu Spitzenzeiten 15 Millionen US-Dollar Budget.

„3 Body Problem“ spielt in den 60er-Jahren während der chinesischen Kulturrevolution. Nachdem ins All gesendete Signale von Aliens beantwortet werden, entbrennt ein Streit unter den Wissenden der Ankunft der Außerirdischen. Über die angekündigte Invasion der Aliens, die noch 100 Jahre in der Zukunft liegt, zerbrechen sich Aktivisten und Militär den Kopf. Sie bereiten die Bevölkerung auf die größte Bedrohung der Menschheit vor.

Neu auf Netflix: Die besten neuen Serien im Juni 2024

Mehr zum Cast

Auch, wenn Obama nicht in „3 Body Problem“ zu sehen sein wird, ist die Besetzung der Serie vielversprechend. Neben „Baby Driver“ Darstellerin Eiza González werden John Bradley, Liam Cunningham und Jonathan Pryce zu sehen sein, die Fans bereits aus „Game Of Thrones“ kennen. Serien-Start ist am 24.03.2024, weitere Staffeln sind bereits geplant.