ARTE Concert: Livestreams der Top-Headliner auf dem Southside Festival


Zu den Acts zählen Ed Sheeran, die Metalcore-Band Bring Me The Horizon, K.I.Z. und Avril Lavigne.

Die diesjährige Ausgabe des Southside Festivals vom 21. bis 23. Juni 2024 wird zum Teil gestreamt – ARTE Concert ist  mit von der Partie und zeigt die Livestreams diverser Headliner Konzerte auf arte.tv/concert.

Zu den Acts zählen Ed Sheeran, die Metalcore-Band Bring Me The Horizon, K.I.Z. und Avril Lavigne.

Das vollständige Line-Up für die Übertragungen wird zeitnah auf arte.tv/concert und dem Youtube-Kanal von ARTE Concert bekannt gegeben.

Wir berichteten zuvor:

Der Zeitplan und die letzten Acts für die nahezu ausverkauften Zwillingsfestivals sind nun bekannt. Bereits bestätigt sind Ed Sheeran, K.I.Z, Bring Me The Horizon, Avril Lavigne, Deichkind, Ayliva, The National, The Offspring, Turnstile, Kontra K, Sido und Giant Rooks. Das Hurricane- und Southside-Festival werden in diesem Jahr vom 21. bis 23. Juni rund 143.000 Musikfans in Scheeßel und Neuhausen ob Eck begrüßen. Präsentiert von ROLLING STONE.

[related_box ids=“2680411,2649503,2640047″]

Neu hinzugekommen für beide Festivals sind The Lathums, die Singer-Songwriterin Bess Atwell und der Post-Rock-Geheimtipp Stone. Zusätzlich wird Taha beim Hurricane auftreten, während Marathonmann, Ottolien und Malastaire exklusiv für das Southside angekündigt sind. Auch das DJ-Programm für die Warm-up- und After-Show-Partys steht fest: Beim Hurricane treten Steve Clash und Buzz Beat Boutique auf, auf dem Southside bringen hoffentlich King Kong Kicks und Bass & Bullshit and Friends die Nächte zum Tanzen.

Zudem können sich die Gäste auf Auftritte von Mille und Jules freuen, den Gewinnerinnen des Newcomer-Contests „Gamechanger“ für Flinta*-Künstler.

Die genauen Spielzeiten aller Konzerte sind ab sofort auf den Websites des Hurricane und Southside Festivals einsehbar. Die letzten Tagespässe (129,- Euro) und Festivalpässe (279,- Euro) für das Hurricane sowie Festivalpässe für das Southside (299,- Euro) sind ebenfalls noch auf den Festival-Websites erhältlich.

Wir berichteten zuletzt über Ed Sheeran:

Für das „East Anglia’s Children’s Hospices“ gibt Ed Sheeran seine Schmutzwäsche heraus. Insgesamt 445 Kleidungsstücke von dem 32-jährige Briten sollen via eBay versteigert werden. Darunter auch seine Unterhosen – für eine wird aktuell schon um die 114 Euro geboten.

Ansonsten gibt es elf Hosen, 20 Pullover, 14 Mützen und 73 Paar Socken im getragenen wie auch ungetragenen Zustand von ihm zu erwerben. Hier geht es zu der eBay-Seite des Kinderhospiz‘ mit der Sheeran-Kleidung. Die Startgebote gehen bei 9,99 Pfund, also bei rund elf Euro los.

Am Donnerstag, den 16. November, startet die Versteigerung, die in drei Intervalle eingeteilt sein soll. Weitere Verkäufe sind für den 26. November und den 03. Dezember geplant. Der gesamte Erlös der Versteigerung wird im folgenden Schritt an das Kinderhospiz gehen. 2024 sollen sogar noch weitere 239 Kleidungsstücke von dem Musiker auf eBay landen. Und 20 Teile werden für spätere Aktionen des Kinderhospizes zurückgehalten, so die Information auf der Versteigerungsseite.