Seite 909 von 909 ErsteErste ... 409 809 859 899 907 908 909
Ergebnis 13.621 bis 13.632 von 13632

Thema: Was gerade nervt...

  1. #13621

    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    1.054

    Standard

    Woher kommen die ganzen genannten Zahlen (bitte um Quellenangabe um etwas zu lernen)?
    1.) Ich möchte daran erinnern, daß Gadafi vom Westen ebenso hofiert wurde wie Assad. Nach wie vor gehört natürlich Saudi Arabien zu unseren besten Freunden.
    2.) Ganz richtig: Die Subventionen der Landwirtschaft in den westlichen Ländern haben verheerende Auswirkungen auf die Landwirtschaft der Entwicklungsländer. Von Freihandel halte ich allerdings im Falle der Entwicklungsländer nichts (wie es richtig geht hat China gezeigt mit extremer Regulierung und Abschottung des heimischen Markts).
    3.) Als ein weiteres Beispiel für westliche Verantwortung wie man Entwicklungsländer ruiniert lassen sich sich die westlichen Fischereiflotten nennen, die den heimischen Fischern keine Chance lassen.
    Aber ganz abgesehen davon würde ich gerne wissen, woher die Zahlen kommen, daß es sich bei den Asylantragssteller in erster Linie um Wirtschaftsflüchtlinge handelt. Jedenfalls stimmt es nicht, daß vor allem Europa von Flüchtlingsströme betroffen währe, da a) die meisten Flüchtlinge innerhalb ihres Staates flüchten und der überwiegende Rest b) in die Anrainerstaaten flieht- die in der Regel genauso arm sind und weitaus mehr als Deutschland überfordert sind (kleine Anmerkung: Hat nicht vor kurzem die Uno die Lebensmittelrationen für Flüchtlinge in und aus Syrien gekürzt mangels Geld?) . Auch innerhalb Europas nehmen andere Länder pro Kopf erheblich mehr Flüchtlinge als Deutschland auf. Was mich an der derzeitigen Diskussion befremdet ist die Tatsache, daß die gewaltsamen Konflikte nun nicht gerade seit kurzem schwelen und surprise, surprise die Flüchtlingszahlen anschwellen. Ansonsten hängt es natürlich vom Asylrecht ab, wen wir aufnehmen oder nicht- und nicht ob mir die Nase des Antagstellers paßt oder nicht.
    It don`t mean a thing, if it ain`t got that swing.

  2. #13622
    freibeuter Avatar von faxefaxe
    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    21.463

    Standard

    Welche Zahlen interessieren Dich denn konkret, um etwas zu lernen?
    Die meisten kann man recht einfach googeln.
    Zitat Zitat von overdressed0306 Beitrag anzeigen
    wann hört ihr eigentlich musik? irgendwie sind immer alle online in diesen foren...

  3. #13623

    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    1.054

    Standard

    Es wird in den Raum gestellt, daß 10% aller abgelehnten Asylanträge abgeschoben werden (hier hätte ich gerne eine Quellenangabe um nachzuvollziehen warum dem so ist), des weiteren wird in den Raum gestellt, daß es sich bei der Migration in erster Linie um Armutsmigration handelt- auch hier hätte ich gerne einen Quelle um dies zu untermauern (die Zahlen die ich aus Deutschland z.B. von Pro Asyl habe sind diesbezüglich anders) .
    It don`t mean a thing, if it ain`t got that swing.

  4. #13624
    freibeuter Avatar von faxefaxe
    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    21.463

    Standard

    Wie gesagt, die offiziellen Zahlen sind sehr einfach ergooglbar, zb findet man dann dies hier.
    http://www.bamf.de/SharedDocs/Anlage...ublicationFile
    Meiner Meinung nach wird die Diskussion dadurch erschwert, dass bestritten wird, dass es ein sehr großer Teil Armutsflüchtlige sind, die über das Mittelmeer kommen. Das ist ja auch ein nachvollziehbarer Grund, und man muss überlegen, wie man damit umgeht.
    Zitat Zitat von overdressed0306 Beitrag anzeigen
    wann hört ihr eigentlich musik? irgendwie sind immer alle online in diesen foren...

  5. #13625

    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    1.054

    Standard

    In dem Bericht steht, daß mit Abstand die meisten Flüchtlinge aus Syrien nach Deutschland kommen. Wie kommst Du also zu Deiner These?
    It don`t mean a thing, if it ain`t got that swing.

  6. #13626
    freibeuter Avatar von faxefaxe
    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    21.463

    Standard

    21 Prozent.
    Aber wie gesagt sehe ich für mich wenig Sinn, diese Diskussion zu führen. Vielleicht mag der LFB seine Thesen noch genauer begründen.
    Zitat Zitat von overdressed0306 Beitrag anzeigen
    wann hört ihr eigentlich musik? irgendwie sind immer alle online in diesen foren...

  7. #13627

    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    1.054

    Standard

    Im Oktober 2014 Syrien 26, 8 %, Serbien 10, 7%, gefolgt von Eritrea 7,9%, gefolgt von Afghanistan...
    It don`t mean a thing, if it ain`t got that swing.

  8. #13628
    freibeuter Avatar von faxefaxe
    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    21.463

    Standard Was gerade nervt...

    War klar, dass Du Dir dann die Monatsstatistik nimmst.

    Drum mag ich das nicht diskutieren, weil die Diskussion - nach meiner Einschätzung - verlogen geführt wird.
    Die entscheidende Frage ist, wie wir mit Armutsflüchtligen umgehen.
    Wenn aber bestritten wird, dass es diese gibt (bzw, dass diese die Hauptherausforderung ist; politisch Verfolgte und Kriegsflüchtlinge wollen viele aufnehmen) kann ich das nicht diskutieren.
    (Also Ihr könnt das gerne diskutieren, mir fehlt da nur die Motivation)
    Zitat Zitat von overdressed0306 Beitrag anzeigen
    wann hört ihr eigentlich musik? irgendwie sind immer alle online in diesen foren...

  9. #13629

    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    1.054

    Standard

    Mir stellen sich ganz andere Fragen: Ist die bisherige europäische Flüchtlingspolitik (möglichst viele von den Grenzen abzuhalten) nicht auf der ganzen Linie gescheitert - denn wer sein Leben riskiert läßt sich auch nicht von Zäunen und Grenzkontrollen abhalten (was die Fluchtwege im Übrigen immer riskanter macht und vor allem die Schleuser freut)? Ist auch Dublin 2 nicht längst tot? Warum hat man sich nicht rechtzeitig auf die Flüchtlingsströme eingestellt und lässt die Kommunen weitgehend allein? Wünschenswert (aber sehr schwierig umzusetzen) wäre innerhalb Europas eine gerechte Quotenverteilung nach Einwohnerzahl/Wirtschaftsleistung (vermutlich müsste Deutschland mehr aufnehmen), wobei man berücksichtigen sollte, ob z.B. ein Flüchtling bereits Verwandte in einem Land hat. Voraussetzung wäre natürlich, überprüfbare Mindeststandards im Asylverfahren europaweit festzusetzen. Des weiteren könnte der Westen z.B. in den Anrainerstaaten von Syrien wesentlich mehr tun- gerade um die Lage dort zu stabilisieren. Was die Wirtschaftsflüchtlinge (die es natürlich gibt) betrifft wäre z.B. zu überlegen ob man Green Cards oder ein Punktesystem (ähnlich wie Kanada) einführt. Im Gegensatz zu Dir bin ich hier aber dafür die Thematiken Asylrecht und Armutsflüchtlinge strikt zu trennen und zu differenzieren- nur allzu gern wird genau dieser Punkt von der Rechten instrumentalisiert indem man die Thematiken vermengt.
    Geändert von Back Door Man (Gestern um 10:19 Uhr)
    It don`t mean a thing, if it ain`t got that swing.

  10. #13630
    Ölmbert Rothenhuber aus Bilchingen Avatar von tenno
    Registriert seit
    23.01.2006
    Ort
    im magischen Kabuff
    Beiträge
    16.314

    Standard

    Zitat Zitat von Back Door Man Beitrag anzeigen
    Was die Wirtschaftsflüchtlinge (die es natürlich gibt) betrifft wäre z.B. zu überlegen ob man Green Cards oder ein Punktesystem (ähnlich wie Kanada) einführt. Im Gegensatz zu Dir bin ich hier aber dafür die Thematiken Asylrecht und Armutsflüchtlinge strikt zu trennen und zu differenzieren- nur allzu gern wird genau dieser Punkt von der Rechten instrumentalisiert indem man die Thematiken vermengt.
    hier bin ich voll und ganz bei dir. ich haltte allerdings nicht den eindruck, dass der faxe das wesentlich anders sieht.
    _____________________________
    Voll Neid schielt Jochen Distelmeier auf AC/DC ihre Eier. (FIL)

  11. #13631
    freibeuter Avatar von faxefaxe
    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    21.463

    Standard

    Da hast Du recht, tenno.
    Zitat Zitat von overdressed0306 Beitrag anzeigen
    wann hört ihr eigentlich musik? irgendwie sind immer alle online in diesen foren...

  12. #13632
    Serien Junkie Avatar von sunday
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    8.140

    Standard

    Gehört obige Diskussion nicht in den News Thread? Ich fühl mich nämlich ganz schlecht, das Thema zu wechseln, mache es aber trotzdem. Ich Vollpfosten bin auf eine Phishing Attacke reingefallen. Jetzt funktioniert mein Mailprogramm nicht mehr, die I-Cloud nicht, einfach alles nicht. Und aus Sicherheitsgründen ist das Ganze 24 Stunden blockiert.
    Zitat Zitat von tom toxic
    wer nichts wird, wird virtuell..

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Weitere Online-Angebote der Axel Springer AG:-
AUTO BILD | autohaus24.de | B.Z. | BERLINER MORGENPOST | BILD | BILD DER FRAU | COMPUTER BILD | finanzen.net | flug.idealo.de | gamigo.de | gofeminin.de | HAMBURGER ABENDBLATT | HÖRZU | idealo.de | immonet.de | Ladenzeile.de | meingutscheincode.de | METAL HAMMER | MisterInfo | MUSIKEXPRESS | myEntdecker | Onmeda.de | ROLLING STONE | SPORT BILD | stepstone.de | Stylebook.de | transfermarkt.de | TV DIGITAL | umzugsauktion.de | watchmi.tv | zanox.de

Ein Herz für Kinder | Axel Springer AG | Axel Springer Akademie | Axel Springer Infopool | iKiosk