Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 31 bis 42 von 42

Thema: Rufus Wainwright

  1. #31
    the man who souled the world Avatar von drosophila
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    9.606

    Standard

    lustig, vor einigen tagen dachte ich mir "mmh, rufus wainwright hast du lange nicht mehr gehört!", worauf ich want 1 auflegte und einige songs lang hörte, dann dachte ich mir "ist eigentlich immer noch gut. aber so umhauen wie früher mag es mich gerade nicht." und schaltete aus. dennoch bleibe ich diesem album gegenüber sehr freundlich gestimmt, want 1 ist toll.
    we're not naked - we have the radio on

  2. #32
    freibeuter Avatar von faxefaxe
    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    21.568

    Standard

    Release the Stars und die Wants mag ich immer noch ganz gern, wenn ich in der richtigen Laune bin. Lulu war doof.
    Zitat Zitat von overdressed0306 Beitrag anzeigen
    wann hört ihr eigentlich musik? irgendwie sind immer alle online in diesen foren...

  3. #33
    Avatar von Von Krolock
    Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    6.339

    Standard



    Das ist der mit Abstand größte Mist, den ich in diesem Kalenderjahr hören durfte/musste. Schauderhaft!

    Einen Stern, fertig

  4. #34
    Dem Rhythmus sein Bruder Avatar von CobraBora
    Registriert seit
    27.08.2006
    Ort
    Aschebersch
    Beiträge
    15.968

    Standard

    Zitat Zitat von Von Krolock Beitrag anzeigen


    Das ist der mit Abstand größte Mist, den ich in diesem Kalenderjahr hören durfte/musste. Schauderhaft!

    Einen Stern, fertig
    Ich finde das Album gar nicht so schlecht, mich wundert allerdings, auf welches Desinteresse es hier stößt. Mit seiner Stimme habe ich auf Albumlänge immer ein bisschen Probleme, aber ein paar schöne Melodien sind dem Meister schon eingefallen, und Mark Ronsons Produktion passt auch gut dazu.
    Highlights: "Jericho", "Bitter Tears", "Candles"
    Und das prangere ich an.


  5. #35
    Avatar von Von Krolock
    Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    6.339

    Standard

    Gerade in puncto Produktion finde ich das so mies. Ich konnte "Want One" wirklich was abgewinnen. Kein Traum, aber auch kein Albtraum. Die Stimme strengt in hohen Dosen an, aber auch das ist für mich nicht das Kriterium. Aber das hier klingt für mich wie eine Reihe von ausgemusterten Queen-Songs, wo ich doch schon viele der nicht ausgemusterten Queen-Songs ausmusterungswürdig finde. Ich habe das Album seither nicht mehr gehört, aber da zog's mir alles zam.

  6. #36
    In and out of consciousness. Avatar von driven by excess
    Registriert seit
    04.10.2011
    Beiträge
    2.299

    Standard

    Mit einem anderen Produzenten aufgenommen, wäre das sicher ein schönes Album geworden. Aber so kann ich mir das nicht anhören (Montauk mal ausgenommen) und die grausamen Backing-Vocals treiben mich fast in den Wahnsinn. Sehr schade, ich hätte mich nach fünf Jahren endlich wieder auf ein tolles Album gefreut. Orchestral, dramatisch und pathetisch höre ich ihn jedenfalls am liebsten.
    I'll stop wearing black when they make a darker colour.

  7. #37
    freibeuter Avatar von faxefaxe
    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    21.568

    Standard

    Habe gerade nachgeschaut, ob das tolle Release the Stars exht schon wieder fünf Jahre her ist, in der Tat. Dabei festgestellt, dass das bei Amazon viel zu billig hergegeben wird.
    Zitat Zitat von overdressed0306 Beitrag anzeigen
    wann hört ihr eigentlich musik? irgendwie sind immer alle online in diesen foren...

  8. #38
    In and out of consciousness. Avatar von driven by excess
    Registriert seit
    04.10.2011
    Beiträge
    2.299

    Standard

    Zitat Zitat von faxefaxe Beitrag anzeigen
    Habe gerade nachgeschaut, ob das tolle Release the Stars exht schon wieder fünf Jahre her ist, in der Tat. Dabei festgestellt, dass das bei Amazon viel zu billig hergegeben wird.
    Vom Debüt bis zu Release The Stars verscherbeln die alle CD's für knapp 7 Euro. Das wäre jetzt eine günstige Gelegenheit um mit einer Rufus-Sammlung anzufangen. Empfehlenswert sind alle dieser fünf Alben.
    I'll stop wearing black when they make a darker colour.

  9. #39
    geschnetzelt Avatar von sisty
    Registriert seit
    22.02.2003
    Beiträge
    3.537

    Standard

    Zitat Zitat von driven by excess Beitrag anzeigen
    Aber so kann ich mir das nicht anhören (Montauk mal ausgenommen) und die grausamen Backing-Vocals treiben mich fast in den Wahnsinn. Sehr schade, ich hätte mich nach fünf Jahren endlich wieder auf ein tolles Album gefreut. Orchestral, dramatisch und pathetisch höre ich ihn jedenfalls am liebsten.

    ich dachte ähnliches, was schade ist, weil ich ihn eigentlich ja mag.

  10. #40
    In and out of consciousness. Avatar von driven by excess
    Registriert seit
    04.10.2011
    Beiträge
    2.299

    Standard

    Rufus Wainwright & Sharon Van Etten - Baby, It's Cold Outside
    http://www.youtube.com/watch?v=7cTj_nLEim4
    http://soundcloud.com/fantasylabelgr...outside-rufus/
    I'll stop wearing black when they make a darker colour.

  11. #41
    Dem Rhythmus sein Bruder Avatar von CobraBora
    Registriert seit
    27.08.2006
    Ort
    Aschebersch
    Beiträge
    15.968

    Standard

    Gerade gesehen, der Rufus hat wieder zugeschlagen:



    Live From The Artists Den (CD oder Blu-Ray)



    Vibrate - Best Of (auch als Deluxe Edition)

    Das Live-Konzert wurde in einer Kirche aufgenommen, dürfte ziemlich interessant sein.
    Bei der Best Of gibt es auf der Bonus-CD auch einige Raritäten (Live und Studio).
    Und das prangere ich an.


  12. #42
    Hand Holder Avatar von oldsumsel
    Registriert seit
    02.04.2004
    Beiträge
    2.644

    Standard

    Ich war nie sonderlich Fan von seiner Musik, habe aber vor Wochen mal ein Live-Konzert von ihm im Fernsehen gesehen, was mich schon zu Tränen gerührt hat...
    Herzkacke

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Weitere Online-Angebote der Axel Springer AG:-
AUTO BILD | autohaus24.de | B.Z. | BERLINER MORGENPOST | BILD | BILD DER FRAU | COMPUTER BILD | finanzen.net | flug.idealo.de | gamigo.de | gofeminin.de | HAMBURGER ABENDBLATT | HÖRZU | idealo.de | immonet.de | Ladenzeile.de | meingutscheincode.de | METAL HAMMER | MisterInfo | MUSIKEXPRESS | myEntdecker | Onmeda.de | ROLLING STONE | SPORT BILD | stepstone.de | Stylebook.de | transfermarkt.de | TV DIGITAL | umzugsauktion.de | watchmi.tv | zanox.de

Ein Herz für Kinder | Axel Springer AG | Axel Springer Akademie | Axel Springer Infopool | iKiosk